Schlagwort-Archive: Konfliktbewusstsein

Achtsamkeit

Mit dem Thema Achtsamkeit halte ich es ganz pragmatisch. Ich bin stets bestrebt meine eigenen Bedürfnisse und inneren Werte, sowie die Bedürfnisse und inneren Werte meiner Mitmenschen und der Umwelt, zu achten. Gelingt mir dies, ist Achtsamkeit erfüllt – auf … Weiterlesen

FacebookTwitterGoogle+LinkedInWhatsAppMySpaceXING
Veröffentlicht unter asbeko? | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bewusstsein

Mit dem Begriff „Bewusstsein“ beziehe ich mich auf den Teil unseres Verstandes, mit dem wir uns und unsere Lebensumstände bewusst wahrnehmen. Damit sind alle individuellen Glaubenssätze, Denkgewohnheiten, Erfahrungen, Blickwinkel, Überzeugungen und Handlungsalternativen einbezogen. Das individuelle Bewusstsein eines jeden Menschen auf … Weiterlesen

FacebookTwitterGoogle+LinkedInWhatsAppMySpaceXING
Veröffentlicht unter asbeko? | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kommunikation

Kommunikation ist aus meiner Sicht dann erfolgreich, wenn sie das Leben in irgendeiner Weise bereichert. Und das Leben ist immer dann bereichert, wenn Bedürfnisse erfüllt sind. Bedürfnisse sind beispielsweise Nahrung, sauberes Wasser, Gesundheit, Obdach, Frieden und so weiter. Unsere Bedürfnisse … Weiterlesen

FacebookTwitterGoogle+LinkedInWhatsAppMySpaceXING
Veröffentlicht unter asbeko? | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Logik der Gewalt

Der Mensch ist von seiner Natur her eher einfühlsam und unterstützend, als gewalttätig und aggressiv. Die Ursache für Gewalt liegt immer in unerfüllten Bedürfnissen. Erst dann, wenn eine Situation für einen Menschen bedrohlich ist und der Mensch sich hilflos, ohnmächtig … Weiterlesen

FacebookTwitterGoogle+LinkedInWhatsAppMySpaceXING
Veröffentlicht unter Konfliktmanagement | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aus dem Werkzeugkoffer: Mediation

Bei einer Mediation biete ich als Begleiter einen geschützten Rahmen für einen nachhaltigen Prozess der Konfliktlösung. Es gelten dabei die Grundsätze der Freiwilligkeit, der Vertraulichkeit und der Allparteilichkeit des Mediators. Mit einer Erfolgsquote von rund 80 % stellt die Mediation … Weiterlesen

FacebookTwitterGoogle+LinkedInWhatsAppMySpaceXING
Veröffentlicht unter Konfliktmanagement | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar